In den vergangenen Jahrzehnten ist der Trockenbau zu einer modernen, rationellen Bauweisefür Ausbau, Umbau, Renovierung und Modernisierung geworden. In dieser Bauweise lassen sich durch die trockene Montage und das Zusammensetzen vorgefertigter Bauteile Zeit und Kosten sparen. Die Richard Ball GmbH fertigt Konstruktionen wie z.B. Trennwände, Wandverkleidungen, Vorsatzschalen, Deckenbekleidungen, Unterdecken, Trockenunterböden und Fassadenbekleidungen in der Trockenbauweise an.

Zeit- und Kostenersparnis sind nicht die einzigen Vorteile der Trockenbauweise. Mit ihr werden Schall- und Wärmedämmung optimiert, Wände begradigt und Leitungen sowie Kabelkanäle kaschiert. In späteren Umbausituationen lassen sich die Vorbauten leicht wieder entfernen und die Räumlichkeiten neu gestalten.