Mal wieder Höchstleistung unserer Abteilung "Schadendienst 24 Aschaffenburg"
Vor zwei Wochen rief uns ein Kunde aufgrund eines großen Leitungwasserschaden mit insgesamt 5 überschwemmten Wohnungen in sein Objekt.

Durch sofortige Schadenanalyse konnten wir bereits am nächsten Tag die technische Gebäudetrocknung einleiten.

Die perfekte Abstimmung der Trocknung auf den Gebäudebestand wirkt sich unglaublich auf die Geschwindigkeit der Trocknung aus.
Know How to dry!

Nach 14 Tagen wurde die Trocknung zur Freude der Nutzer schon wieder abgebaut.

Jetzt beginnt die Organisation der Wiederherstellung. Bodenleger, Maler, Maurer
und Trockenbauer- Sie kommen alle aus unserem Haus. Schneller kann man einen unangenehmen Leitungswasserschaden nicht los werden.

Und das I-Tüpfelchen. Die Unannehmlichkeiten mit der Versicherung nehmen wir unseren Kunden auch gleich ab!

Ihr Team der Richard Ball GmbH